Windspiele

Seit rund 25 Jahren baue ich kinetische Windobjekte aus verschiedensten Materialien. Die einzelnen Elemente der meist mehrteiligen Arbeiten sind mit Kugellagergelenken verbunden, und das ganze Gefüge befindet sich in einem fast perfekten Gleichgewicht. So sind die freischwebende Beweglichkeit und die immer überraschenden Bewegungsmuster die Kennzeichen  meiner Arbeit.

Durch einige Spielereien fielen mir die ersten Windspiele in den Kopf. Die Faszination hat mich bis heute nicht verlassen. Die Entwicklung geht immer weiter, und die verschieden Kombinationen von Möglichkeiten führen zu einer wahren Flut von Ideen. Seit einigen Jahren lebe ich mit meiner Familien in der Nähe von Tauberbischofsheim auf dem Land.

www.kinetische-kunst.eu

Cookie Banner von Real Cookie Banner