Spieleerfinder

Steffen Spiele – ein etwas anderer Spiele Verlag

In einem alten Bauernhaus im Hunsrück wird an neuen Spielen gebastelt…

Grafiker und Spieleautor Steffen Mühlhäuser entwickelt seit vielen Jahren Brettspiele für Kinder und Erwachsene. Eine Leidenschaft, die 2003 zur Gründung eines eigenen Verlags führte. Das Haus mit der passenden Adresse „Zum Spielplatz 1“ in Krastel hat sich nach und nach in eine Spielwerkstatt verwandelt.

Wenn eine neue Idee ausgiebig getestet ist und auch nach zehn Partien immer noch Spaß macht, geht es an die Umsetzung.

Mühlhäusers Anspruch ist dabei aus einer guten Idee auch ein schön gestaltetes und langlebiges Produkt zu machen. Die Steffen Spiele zeichnen sich durch schlichtes, zeitloses Design aus. Das Spielmaterial ist liebevoll gestaltet und wird in kleinen Auflagen nachhaltig hergestellt.

Über die Jahre ist der Verlag zu einem festen Bestandteil der deutschen Spieleszene geworden und hat einen eigenen Freundeskreis erobert.

Besonders gerne ist der Verleger mit seinem mobilen Spielestand unterwegs, an dem kleine und große Besucher alle Spiele ausprobieren können. Der Auftritt auf dem Flachsmarkt ist eigentlich ein fester Programmpunkt im Fahrplan des Spielestands. Wie viele andere Veranstaltungen konnte er leider im letzten und diesem Jahr nicht stattfinden. Um so mehr freuen wir uns auf das Jahr 2022, wenn die Tore der Burg Linn nach zweijähriger Zwangspause endlich wieder offenstehen dürfen!

 Verlagswebseite: www.steffen-spiele.de 

Hier ein Video aus besseren Zeiten, unser Spielestand in Aktion:
https://www.steffen-spiele.de/index.php?id=2783

Cookie Banner von Real Cookie Banner